Für Betroffene

Burnout - die Medien stürzen sich auf das Thema, zahlreiche Selbsthilfe-Ratgeber dazu erobern die Bücherregale und es wird viel darüber gesprochen.

Viele betroffene Menschen wissen jedoch nicht, was sie tun sollen, wenn sie das Gefühl haben, dass mit ihnen etwas nicht stimmt, ihnen alles über den Kopf wächst, sie sich immer schlechter fühlen. Sie können ihren Zustand selbst nicht richtig fassen oder deuten. Oder aber sie waren aufgrund verschiedener Beschwerden bereits beim Arzt, doch der konnte keine körperliche Ursache feststellen und ihnen nicht weiter helfen. Und jetzt? Familie und Freunde, oft einzige Stütze in solchen Situationen, sind meist ebenfalls komplett überfordert.

Gut, wenn man dann jemanden hat, mit dem man über seine Situation sprechen kann und der weiß, welche Möglichkeiten sich anbieten, um nicht weiter im Burnout-Prozess gefangen zu sein. Raus aus der Teufelsspirale! So schnell wie möglich.

In einem ausführlichen Erstgespräch analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre persönliche Situation. Wir haben eine Methode entwickelt, mit der Sie es schaffen, aus der Burnout-Down-Spirale auszubrechen.

Unsere Methode:

  • schafft Klarheit, warum Sie immer wieder dieselben Probleme anziehen
  • hilft Ihnen dabei, neue Verhaltensweisen zu lernen, um künftige Probleme zu vermeiden
  • gibt Ihnen Werkzeuge an die Hand, Freude und Erholung in Ihren Alltag zu bringen


Rufen Sie uns an und informieren Sie sich unverbindlich: 07732/9406800.


Oder besuchen Sie unser
Seminar
Burnout-Prävention
So entkommen Sie der Burnout-Falle

In diesem Seminar lernen Sie das Burnout-Syndrom kennen und sind künftig in der Lage, Alarmzeichen bei sich und in Ihrem Umfeld zu erkennen. Sie ergründen die eigene Burnout-Gefährdung und lernen, wie Sie mit belastenden Situationen umgehen können. Zudem lernen Sie eine Vielzahl von Werkzeugen und Methoden zur Eigenprävention kennen und anwenden.
Infos hier


Seminar
Selbstmanagement für mehr Lebensqualität
So gelingen persönlichen Veränderungen und Entwicklungen dauerhaft

Jeder kennt die Situation: Man ist nicht richtig zufrieden mit seinem Leben, aber richtig weh, um Veränderungen vorzunehmen, tut es noch nicht. Dennoch sollte jeder Mensch bestrebt sein, seine Lebensqualität ständig zu erhöhen. In diesem Seminar erkennen Sie, welche Veränderungen in Ihrem Leben anstehen und wie Sie den inneren Schweinehund dauerhaft überwinden können, um die Veränderungen zu meistern. Da wir meist von verborgenen Glaubenssätzen blockiert werden, ist diesem Thema ein besonders großer Block im Seminar gewidmet. Sie haben ausreichend Zeit, negative Glaubenssätze, die Veränderungen und Zielerreichung blockieren, zu ermitteln und können anhand zahlreicher tiefgehender Übungen daran arbeiten, diese aufzugeben. Ziel des Seminars ist es, Ihnen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.
Infos hier

 

Hilfestellung ist auch nach dem erfolgreich behandelten Burnout absolut wichtig und notwendig. Auch wenn Sie z.B. aus der Fachklinik als „geheilt“ entlassen wurden, fängt die eigentliche Arbeit für Sie jetzt erst an. Sie haben gelernt, gewisse Veränderungen zu verinnerlichen und im kleinsten Rahmen, bei sich selbst, umzusetzen. Doch Familie, Kollegen, Vorgesetzte und Ihr soziales Umwelt erwarten in der Regel die Person zurück, die Sie vor dem Burnout einmal waren. Die Herausforderung besteht nun darin, die notwendigen Veränderungen für eine gesunde Zukunft im privaten und beruflichen Umfeld zu realisieren und zu verteidigen.


Nicht Wenige scheitern an dieser Aufgabe und fallen in alte Muster und damit in den Burnout-Sumpf zurück. Dies gilt es unbedingt zu verhindern. Wir unterstützen Sie dabei.

 

Unsere Leistungen im Überblick gibt es hier.

Additional information

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren