Kommunikation verbessern

Keine Angst vor einem Nein
Grenzen setzen ohne Andere vor den Kopf zu stoßen
Im Alltag können wir oft nicht „Nein“ sagen, halsen uns unliebsame Pflichten auf und können uns nicht abgrenzen. Nein-Sagen fällt deswegen so schwer, weil wir nicht gelernt haben, wie man ein „Nein“ kommuniziert, ohne andere vor den Kopf zu stoßen.


Gelassen bleiben im Gespräch
So meistern Sie schwierige Gesprächssituationen
Ob der Gesprächspartner uneinsichtig oder das Gespräch in eine Sackgasse gelaufen ist: Wer Techniken kennt, um das Gespräch wieder in die Spur zu bringen und mit schwierigen Gesprächspartnern umgehen kann, kann mit sicherem Gefühl und Gelassenheit jede Unterhaltung bestreiten.


Mach keinen Elefant aus einer Mücke
So vermeiden Sie, dass aus Missverständnissen Konflikte entstehen
Fehlinterpretationen, unterschiedliche Sichtweisen und falsche Kommunikation sind Dauergast im Austausch zwischen Menschen. Wir sagen Dinge, die wir ganz anders meinen, und verstehen Sachen, die gar nicht so gemeint waren. Solche ungeklärten Missverständnisse schaukeln sich schnell hoch und werden zum handfesten Konflikt. Wer die Tücken der Missverständnisse kennt, kann sie schnell ausräumen bevor Konflikte, Stress und Ärger entstehen.

 

Selbstbewusst auftreten und überzeugen
Mit der richtigen Argumentation ohne Stress zum Ziel
Jeder kennt das Gefühl, im entscheidenden Moment nicht die richtigen Argumente für sein Anliegen zu finden und so den Kürzeren zu ziehen. Das erzeugt Stress und Ärger. Anliegen klar, interessant und überzeugend zu kommunizieren schafft Erfolge im Gespräch mit Kollegen, Vorgesetzten und Geschäftspartnern.


Kontern statt Aufregen
So begegnen Sie verbalen Angriffen und Beleidigungen
Werden wir provoziert, regen wir uns auf und können in dieser Situation nur schwer einen klaren Gedanken fassen. Dann sagen wir das Falsche, geraten in eine Rechfertigungshaltung oder uns fehlen komplett die Worte. Nicht so, wenn wir über ein Repertoire an Schlagfertigkeitstechniken verfügen, die uns Sicherheit geben, um gelassen zu bleiben und treffend zu kontern.



Zusammen geht es leichter
Kommunikationstechniken für mehr Verständnis füreinander
Echtes Verständnis füreinander drückt Wertschätzung aus. Wer sich wert geschätzt fühlt, wird weniger häufig krank. Meist ist das Interesse für den Anderen durchaus vorhanden, wird aber in der täglichen Kommunikation nicht zum Ausdruck gebracht. Mit leicht erlernbaren Kommunikationstechniken kann der Umgang miteinander bereichert werden.



Wer weiß, wo er steht, gewinnt Sicherheit
Rückmeldungen geben und annehmen
In gesunden Unternehmen wird die Feedback-Kultur groß geschrieben. Warum? Weil Transparenz und Offenheit maßgeblich zur Gesundheit beitragen. Bekommen wir regelmäßig Feedback, wissen wir, wo wir im Leben stehen. Nur so können wir unsere Persönlichkeit weiter entwickeln und Selbstsicherheit gewinnen.

 

Interesse?

Petra KörberDie "Gesunde Stunde" findet als Inhouse-Veranstaltung in Ihrem Unternehmen statt. Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich über Preise, Referenzen und buchen Sie die "Gesunde Stunde" zu Ihrem Wunschtermin.
Telefon: 0 77 32 / 94 06 800
E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren